Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

Eine Hellcat in Wing Commander Academy

Aus 3D wird 2D

Etwas faszinierendes hat sich in den letzten Tagen im CIC-Forum abgespielt. Zusammen mit 2D-Experte Howard Day hat Wing-Commander-Codegenie HCl einen Schiffimporter für Wing Commander Academy gebastelt und gleich mal ausprobiert. Anstatt aber einfach 2D-Sprites von anderen früheren Wing-Commander-Titeln zu nehmen, importierte man einfach die Hellcat aus Wing Commander 3 und baute entsprechende Sprites! Aus einem 3D-Modell wurde so ein 2D-Modell:

Hellcat 2D Sprites

Howard Day hat dann auch noch eine Cockpit-Grafik für die Hellcat gebastelt. Und das Ergebnis? Fantastisch und faszinierend zugleich:

Das Hellcat Cockpit und das Schiff selbst in Aktion!

HCl hat bereits Hoffnungen gemacht, höher aufgelöste Sprites zu importieren. Das wird noch wahnsinnig spannend!

Nachricht veröffentlicht am 09.10.2013 | Kommentare (0)

Tags: Mod, Wing Commander Academy

X Rebirth Sammleredition und Videoreihe

GameStar nimmt das Spiel unter die Lupe

Es wird langsam spannend! Nachdem X Rebirth 2011 enthüllt wurde und eigentlich auch schon im Enthüllungsjahr erscheinen sollte, schreitet man nun endlich mit großen Schritten zum Release. So wird das neue Spiel von Egosoft am 15. November 2013 erscheinen! Um das gebührend zu feiern, wird es auch eine Sammleredition geben, die neben dem eigentlichen Spiel allerlei Extras mitbringt. Als da wären:

Die limitierte Edition wird 64,99 Euro kosten und kann zum Beispiel via Amazon bestellt werden. Die reguläre Edition wird dort derzeit für knapp 46 Euro angeboten.

X Rebirth Sammleredition

Um die Werbetrommel etwas zu rühren, hat sich Egosoft-Chef Bernd Lehahn mit der GameStar zusammen gesetzt und eine vierteilige Videoreihe produziert, die deutlich mehr vom Spiel zeigen, als man bisher gesehen hat. Im dritten Teil werden auch Leserfragen beantwortet.

Via GBase

Nachricht veröffentlicht am 10.10.2013 | Kommentare (4)

Tags: X Rebirth

Forum aktualisiert

Loginprobleme gelöst

Hoppla, das ist mir gar nicht aufgefallen: Seit geraumer Zeit gab es Probleme beim Login und beim Logout. Damit einhergehend habe ich die Forensoftware aktualisiert und kleinere Änderungen vorgenommen. Jetzt dürfte wieder alles funktionieren :).

Nachricht veröffentlicht am 10.10.2013 | Kommentare (3)

Tags: Intern

Erin Roberts übernimmt Squadron 42

Brüder wiedervereint, 21 Millionen geknackt

Es ist wie in den 1990'ern. Auf der ersten Citzien Con, der Messe für Star-Citizen-Fans, wurde angekündigt, dass Squadron 42, die Einzelspielerkampagne des ambitionierten Weltraumspiels, von Erin Roberts übernommen wird. Ihm zur Seite steht das Team, welches schon an Privateer 2 und vor allem an StarLancer gearbeitet hat. In der jüngeren Vergangenheit hat Erin Roberts vor allem an den LEGO-Spielen gearbeitet.

Darüber hinaus hat Star Citizen mittlerweile die 21-Millionen-Dollar-Marke geknackt, wodurch im finalen Spiel auch Bodenkämpfe möglich werden.

Außerdem wurden zwei neue Bomber enthüllt; Der Gladiator und der Retaliator:

Star Citizen: Gladiator Star Citizen: Retaliator

Nachricht veröffentlicht am 11.10.2013 | Kommentare (1)

Tags: Screenshots, Star Citizen

Gabriel Knight Remake kommt

Jane Jensen arbeitet an Jubiläumsausgabe

Eine angenehme Retro-Überraschung: Jane Jensen und ihr Entwicklerstudio Pinkerton Road arbeiten zusammen mit den Phoenix Online Studios an einem Remake von Gabriel Knight: Sins of the Fathers. Bereits seit eienem Jahr soll die Neuauflage des 1993 erschienenen Sierra-Adventures in Arbeit sein und bereits Mitte 2014 soll es erscheinen.

Während die Geschichte und das Gameplay zum größten Teil gleich bleiben soll, wird natürlich die komplette Technikpalette überarbeitet: Die Grafik soll in HD über den Bildschirm flimmern, Soundtrack und Sprachausgabe werden überarbeitet bzw. neu aufgenommen. Das Adventure wird für Windows, Mac OS X, iOS und Android erscheinen. Erste Bilder gibt es ebenfalls:

Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition Gabriel Knight: 20th Anniversary Edition

 Via GBase

Nachricht veröffentlicht am 14.10.2013 | Kommentare (2)

Tags: Gabriel Knight: Sins of the Fathers, Screenshots

XCOM iOS: Multiplayer und iOS-7-Optimierung

Enemy Unknown jetzt auch zu zweit spielbar

Firaxis hat vor kurzem ein Update zur iOS-Version von XCOM: Enemy Unknown veröffentlicht, die nicht nur Optimierungen für das frisch erschienene iOS 7 enthält, sondern auch einen Mehrspielermodus hinzufügt. Mit dem kostenlosen Update könnt ihr nun also mit Freunden via Game Center spielen. Der Multiplayer-Part wird dabei asynchron geschaltet. Das heißt, ihr macht euren Zug, sendet diesen zum GameCenter und wartet bis euer Mitspieler seinen Zug beendet hat. Dabei bekommt ihr auch eine Notification, wenn ihr wieder dran sein. Das klingt auf dem Papier schon mal sehr lustig.

XCOM: Enemy Unknown (iOS) hat nun Multiplayer!

Nachricht veröffentlicht am 15.10.2013 | Kommentare (0)

Tags: Patch, XCOM: Enemy Unknown

Galactic Civilizations III angekündigt

64 Bit vorausgesetzt, Alpha-Zugang möglich

Stardock hat Galactic Civilizations III angekündigt! Der dritte Teil des 4X-Strategiespiel soll noch 2014 erscheinen und neben den klassischen taktischen Tugenden auch deutlich hübschere Grafik, einen Storymodus und einen Mehrspielermodus bieten. Darüber hinaus sollen die großen Karten ein 64-Bit-System und DirectX 10 notwendig machen.

Galactic Civlization III Logo

Für ganz neuigierige Menschen bietet Stardock einen exklusiven Zugang zur Alpha-Version an. Wer das Spiel nämlich für knapp 100 US-Dollar vorbestellt, der darf bereits Anfang 2014 einen Blick auf Galactic Civlizations III werfen. Für 40 US-Dollar gibt es immerhin schon den Beta-Zugang. Schon jetzt könnt ihr ja einen Blick auf den Trailer werfen:

Nachricht veröffentlicht am 16.10.2013 | Kommentare (2)

Tags: Galactic Civilizations III, Video

Star Citizen knackt 23 Millionen

Erweiterte Alpha bei 25 Millionen

Meine Güte, so schnell kommt man ja gar nicht hinterher. Auf meiner Liste stand noch die 22-Millionen-Dollar-Grenze und jetzt sprengen die Jungs von Cloud Imperium Games doch glatt schon die 23-Millionen-Dollar-Grenze. Ja, richtig gehört! Star Citizen hat nun 23 Millionen Dollar gesammelt und bekommt damit nicht nur das Facial Capure System, sondern auch neue Schiffsklassen.

Damit es nicht dabei bleibt, gibt es auch gleich neue Ziele. Ab 24 Millionen Dollar wird man ein Öffentliches Verkehrssystem implementieren und ab 25 Millionen Dollar wird der Alpha-Test ausgeweitet. Diese sollte ursprünglich zunächst in Amerika starten und dann sukzessive nach Europa und Asien wandern. Ab 25 Millionen soll der Alpha-Test weltweit gleichzeitig starten können. Das sind schon irre Zahlen.

Außerdem wurden zwei neue Bilder zum Retaliator enthülllt. Zu sehen ist hier das Cockpit-Artwork des Bombers:

Retaliator Cockpit ArtworkRetaliator Cockpit Artwork

Nachricht veröffentlicht am 18.10.2013 | Kommentare (0)

Tags: Screenshots, Star Citizen

X Rebirth Trailer zeigt Weltraumschlachten

So viel Kawumm!

Nach den interessanten Videos der GameStar gibt es nun wieder offizielles Material von Entwickler Egosoft selbst. So könnt ihr euch nun einen neuen, spektakulären Trailer zu X Rebirth anschauen, der vor allem die Schlachten zeigt. Und wieder kann man nur da sitzen und sagen: Wow! X Rebirth sieht fantastisch aus:

Ihr könnt X Rebirth mittlerweile unter Anderem bei Amazon vorbestellen. Die Space-Sim wird am 15. November erscheinen.

Nachricht veröffentlicht am 21.10.2013 | Kommentare (1)

Tags: Video, X Rebirth

Endless Space: Disharmony bekommt kostenlosen DLC

The Search For Auriga kommt im November

Das 4X-Strategiespiel Endless Space soll noch im nächsten Monat einen neuen DLC bekommen: The Search For Auriga wird neben Verbesserungen an der KI und am Balancing zusätzlich neue Helden, ein neues Wunder und einen neuen Planeten (Vielleicht Auriga?) mitbringen. Die Zusatzinhalte werden kostenlos für Besitzer des Disharmony-Addons veröffentlicht.

Endless Space

Apropos Disharmony: Das Addon durfte ich dazumal für GBase testen. Lest doch mal meinen Kurztest.

Nachricht veröffentlicht am 22.10.2013 | Kommentare (4)

Tags: Endless Space

Star Citizen: Hornet und 24 Millionen

Neues Schiff und ein neues Ziel vorgestellt

Nachdem man das Schiff schon in den ersten Videos gesehen hat, haben die Roberts Space Industries nun auch die zivile Version der Hornet in einem Werbevideo vorgestellt. Und was soll man dazu sagen? Es sieht fantastisch aus. Die Star Citizen-Modelle werden hochdetailliert modelliert, sodass sie später auch auf hochauflösenden 4K-Monitoren toll aussehen sollen. Aber werft doch selbst einen Blick auf die Hornet:

Und ansonsten? Nunja, man hat wieder einen Rekord gebrochen: 24 Millionen US-Dollar wurden mittlerweile erreicht, womit die öffentliche Magnetschwebebahn Wirklichkeit wird. Und diese sieht ein wenig aus wie die Wuppertaler Schwebebahn:

Star Citizen: Die Monorail

Nun gibt es natürlich wieder ein neues Ziel: Sollte man 25 Millionen US-Dollar erreichen, hatte man bereits angekündigt, den Alpha-Test auszuweiten. Bei 26 Millionen möchte man nun ein erweitertes Großkampfschiff-System implementieren. Demnach soll es möglich sein, mit einem Team Feuer zu bekämpfen, Konsolen zu betätigen oder Schiffsteile zu reparieren. Das klingt spannend!

Nachricht veröffentlicht am 23.10.2013 | Kommentare (2)

Tags: Screenshots, Star Citizen, Video

Fishlabs: Galaxy-on-Fire-Entwickler insolvent

Alliances soll noch erscheinen

Eine überraschende Meldung kam heute: Fishlabs Entertainment, Entwickler von Galaxy on Fire 2, ist insolvent! Seit dem 1. Oktober befinden sich die Hamburger schon im Insolvenzverfahren und 25 Mitarbeiter mussten bereits ihren Hut nehmen.

Galaxy on Fire 2 Full HD Screenshot

Die Insolvenz bedeutet aber noch nicht das Ende der Spieleschmiede. Der Free-To-Play-Titel Galaxy on Fire Alliances soll noch erscheinen und laut Chef Michael Schade soll auch ein Auftrag von VW China bald anstehen. Dennoch ist es schade, dass der deutsche Entwickler so in Schwierigkeit steckt.

Das letzte Spiel von Fishlabs Entertainment war das höchst erfolgreiche und spaßige Galaxy on Fire 2, welches für diverse mobile Plattformen und später auch für Mac und PC erschien.

Nachricht veröffentlicht am 24.10.2013 | Kommentare (2)

Tags: Galaxy on Fire 2