Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

EAs neuer Online-Store: Origin

Alter Name im neuen Gewand

Origin Store Es scheinen derzeit Nostalgie-Wochen bei EA zu sein. Als sei die GOG-Meldung von gestern nicht genug, hat man heute einen neuen Online-Store angekündigt. Wir erinnern uns: In einer Pressekonferenz Anfang des Jahres sagte EA-CEO John Ricitiello, dass man den Fokus mehr auf die Onlinedistribution richten wolle. Nachdem man gestern folgerichtig den Verkauf alter Klassiker über GOG angekündigt hatte, kommt heute der eigene Store dazu. Und dieser trägt einen bekannten Namen: Origin!

Über 150 Titel wolle man den Start bringen. Und wenn bei diesem Namen nicht irgendwann ein Wing Commander erscheinen wird, dann wissen wir auch nicht weiter.

Quelle: CIC

Nachricht veröffentlicht am 03.06.2011 | Kommentare (0)

Tags: Electronic Arts, Origin