Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

WingCenter RPG #33

Kapitel 2: Ella - Teil 12

Autor: Arrow

Es war 15:00 Uhr, Ron war noch immer mit Kurt unterwegs und Will war in der Bar. Irgendwie war er zornig auf Kurt, und auf Ron. Die Monitore im Raum gingen an, dies unterbrach seinen Gedankenstrom. 'Bestimmt ist der Captain im ganzen Sektor zu hören. Also auch von Piraten.' „Es folgt eine offizielle Meldung von Captain Berman der Black Moon“ verkündete eine freundliche, weibliche Stimme.
„Vor etwa neun Stunden hat ein Shuttle unser Schiff gerammt. Laut Aussage des Piloten, hatte er einen feindlichen Jäger auf seinem Radar sowie mit seinen eigenen Augen für etwa 3 Sekunden gesehen. Dieses Schiff verschwand jedoch wieder. Daraufhin entstanden mehrere Gerüchte um einen Piratenangriff mit Hilfe einer Tarnvorrichtung. Leider wurden sämtliche Sensorlogs bei einer Fehlfunktion gelöscht. Jedoch steht fest, dass es keinerlei feindliche Schiffe im Umkreis von 50000 Kilometern gab. Wir vermuten, dass es eine Sensorspiegelung oder eine Sensorfehlfunktion war.
Von diesem Zeitpunkt an ist es jedem verboten, mit solchen Gerüchten die Moral der Mannschaften zu untergraben! Verstoße werden streng bestraft! Nun noch eine Nachricht für die Piloten der Black Moon: Um 17:00 Uhr haben sich alle Piloten im Einsatzbesprechungsraum einzufinden!"“ Danach erloschen die Bildschirme wieder. 'Das war alles? Sensorfehlfunktionen? Sensorspiegelungen?' schoss es Will durch den Kopf. Alles in allem blieben zu viele Fragen offen. Was war mit der verbrannten Fläche auf dem Shuttle? Was war mit dem Gerücht, dass sogar die Black Moon die roten Punkte auf dem Radar hatte? Entweder wollten sie die Wahrheit nicht erkennen oder sie konnten es nicht. Oder sie wollten die Crew einfach nicht beunruhigen. Vielleicht würde die Einsatzbesprechung mehr Licht ins Dunkle bringen.

Nachricht veröffentlicht am 05.04.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG