Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

EA hat die Klassiker nicht vergessen

Wie kann man einen Klassiker wiederbeleben?

In einem Interview mit Computer and Videogames hat EA Games Boss Frank Gibeau - einst Entwickler von Road Rash und Desert Strike für das Sega Genesis - nochmals betont, dass die alten Marken des Konzerns keinesfalls vergessen werden. Bei jeder Spielidee, so Gibeau, werde genau darüber nachgedacht, ob eine neue Marke entworfen oder eine bereits bestehende Marke genutzt werden solle. Außerdem versprach Gibeau, dass man einige bekannte Name auf jeden Fall wieder sehen werde.

Dies entspricht der derzeitigen Außendarstellung von Electronic Arts. Neben Project RedLime, welches voraussichtlich im Syndicate-Universum spielen wird, hat man vor kurzem noch ein neues Command & Conquer angekündigt. Damit haben wir eine Bullfrog- und eine Westwood-Marke bereits abgedeckt. Was fehlt? Richtig: Wing Commander!

Nachricht veröffentlicht am 28.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Command & Conquer, Electronic Arts, Syndicate, Wing Commander