Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

WingCenter RPG #29

Kapitel 2: Ella - Teil 8

Autor: Norm

Eines von vielen Versorgungsshuttles flog gerade die Black Moon an. An Bord war 2nd Lt. Beyers. Er war ganz in Gedanken und beobachtete die Ellastation aus einem Bullauge heraus. Damals in dem anschwellendem Grenzweltenkonflikt wurde sie beinahe von Grenzweltlern angegriffen, es soll sogar Commodore Blair dabei gewesen sein. Zum Glück ist damals nichts passiert, lediglich die bis dahin ungeschlagene Verteidigungsstreitmacht von Ella hatten 'etwas auf den Deckel' bekommen, als sie die Intrepid entkommen lassen haben. Einige Jahre später hatten die Nephilim auch einen Angriff auf die Station gewagt, aber die Ceberus hat dies verhindert. Ella ist schon immer heiß umkämpft gewesen, nicht umsonst hat die Konföderation diese Superbasis erbauen lassen. Und seit kurzem sollen auch Piraten in der Gegend gesichtet worden sein – „keine Seltenheit“ dachte sich Beyers.
Ein plötzlich Ruck ging durch das Shuttle und Norman wurde aus seiner Gedankenwelt gerissen: „Was is 'en los?“, fragte er den Shuttlepiloten. „Ein anderes Shuttle hat grad die Black Moon gerammt!“
„Was? Oh, hoffentlich ist nichts passiert!“
Der Shuttlepilot antwortete „Nein, ist wieder alles in Ordnung, die scheinen nur ein kleines Leck zu haben. Wir landen jetzt, halten sie sich fest Jüngling, könnte vielleicht holprig werden!“
'Hmpf ... Jüngling, hat er mich genannt, verdammt, aber was soll's, ich bin's ja auch noch, Frisch von der Akademie und noch feucht hinter den Ohren, aber denen werd' ich's schon zeigen!', dachte sich Norman und schaute auf die Uhr. 'Oh Mann, ich werd bestimmt ärger kriegen, weil ich zu spät komme, ich hasse das!'

Nachricht veröffentlicht am 09.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG