Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

X Rebirth: Neue Infos und Forum

Jede Menge Antworten und Bilder

X RebirthUm die Gerüchteküche ein wenig einzudämmen und wohl auch, um die eigenen Beweggründe zu erklären, hat Egosoft nun endlich ein eigenes Unterforum zu X Rebirth eingerichtet. In diesem hat Egosof-Chef Bernd Lehahn bereits einige neue Informationen und Screenshots preisgegeben und dringende Fragen zum Spielerschiff und den Drohnen beantwortet.

Ebenfalls interessant ist die Tatsache, dass Egosoft auch weiterhin die Modding-Community unterstützen will. Zwar wird es wohl bis zum Release keine API-Dokumentation geben, diese wolle man aber so schnell wie möglich nachliefern. Auch zur internen Technik hat Bernd sich geäußert: Die neue Engine wird von Haus aus Mehrkernorozessoren unterstützen und mehrere Threads nutzen, sodass eine optimierte Verteilung stattfinden kann.

Einige weitere Informationen gibt es darüber hinaus im englischsprachigen Interview von Gamereactor mit Bernd Lehahn.

Nachricht veröffentlicht am 04.10.2011 | Kommentare (1)

Tags: X Rebirth

Wing Commander Academy DVD-Release verschoben

Leider erst 2012

Wing Commander Academy DVD CoverSchlechte Neuigkeiten für Fans der Wing Commander Academy TV-Serie. Der eigentlich für Oktober geplante Release des DVD-Sets wurde aufgrund von Problemen mit einer speziellen Folge auf den 06. März 2012 verschoben. Es bestehen derzeit Probleme mit einer speziellen Episode, die der neue Herausgeber versucht, zu lösen. Man entschied sich deshalb gegen eine Veröffentlichung im Oktober, damit diese Episode auch auf die DVD kommen kann. Um welche Folge es sich genau handelt, ist leider nicht bekannt.

Nachricht veröffentlicht am 20.10.2011 | Kommentare (2)

Tags: Wing Commander Academy TV

Wer ist der beste Space-Marine?

ScrewAttack wählt die Top Ten Weltallhelden

Space-Marines sind generisch? Pah! Um diesem Irrglauben entgegenzuwirken, haben sich die Jungs von ScrewAttack etwas ganz besonderes ausgedacht. Sie wählten die Top 10 Space-Marines der Spielegeschichte und dabei kommt ein alter Bekannter sogar auf die Spitzenposition. Allerdings vielleicht nicht so, wie man es erwartet:

 

Nachricht veröffentlicht am 26.10.2011 | Kommentare (0)

Tags: Presse, Video, Wing Commander

Privateer: Neue GOG-Goodies

Endlich Bonus-Inhalte zum Download

Alle GOG-Benutzer haben jetzt eine kleine Überraschung spendiert bekommen: So wurden zu einigen EA-Spielen neue Bonus-Inhalte hinzugefügt, die Käufer nun sofort und kostenlos herunterladen können. Dabei handelt es sich zwar leider nicht um die noch fehlenden Erweiterungen, dafür können sich zum Beispiel Wing Commander: Privateer-Käufer über Wallpaper, Avatars, Artwork und Produktionsnotizen freuen.

Wer den Wing Commander-Klassiker noch nicht hat, kann ihn sich auf GOG für 5.99 Dollar kaufen.

 Privateer bei GOG.com

Nachricht veröffentlicht am 27.10.2011 | Kommentare (0)

Tags: Alpha Centauri, Electronic Arts, GOG, Privateer, Ultima

Wing Commander Saga: Beta-Updates

Neues aus der finalen Betaphase

Wing Commander Saga ScreenshotEine mögliche Veröffentlichung von Wing Commander Saga rückt immer näher. Laut eigenen Angaben ist der Beta-Test der Freespace 2-Modifikation nun zu gut 67% komplett. Dadurch können die Entwickler bereits auf eine Menge Verbesserungen zurückblicken. So wurde die InFlight-Kommunikation scheinbar signifikant verbessert. Ebenfalls scheint die Musikabteilung ihre Arbeit bereits abgeschlossen zu haben. Auf der Mod-Homepage gibt es einige englischsprachige Eindrücke der Beta-Tester zu lesen, die allesamt positiv ausfallen.

Darüber hinaus gibt es auch noch neue Screenshots zu bestaunen:

Wing Commander Saga Screenshot Wing Commander Saga Screenshot Wing Commander Saga Screenshot

Nachricht veröffentlicht am 28.10.2011 | Kommentare (0)

Tags: Freespace 2, Mod, Screenshots, Wing Commander Saga

Sword of the Stars 2: Release-Probleme und Lösungen

Patch erscheint am Montag

Sword of the Stars II - Lords of WinterEines steht fest: Das Wochenende und die kommenden Tage dürften für Publisher Paradox Interactive und Entwickler Kerberos kein Zuckerschlecken sein. Das vorgestern veröffentlichte 4X-Strategiespiel (und Genre-Hoffnungsträger) Sword of the Stars 2 leidet scheinbar unter massiven Bugs und Problemen. So wurden sogar Gerüchte laut, dass die Entwickler eine falsche Beta-Version auf Steam veröffentlicht haben. Mittlerweile hat man im Paradox-Forum bestätigt, dass die erhältliche Version sehrwohl dem Release-Build entspreche.

Fehlende Menüs, unfertiges User Interface und massive Bugs verderben derzeit den Spaß. Einige Käufer können das Spiel noch gar nicht starten.

Wir empfehlen, mit dem Kauf noch ein paar Tage zu warten. Ein weiterer Patch soll bereits am Montag erscheinen und viele Probleme lösen. Was genau alles bis morgen gefixt wird, ist leider noch nicht bekannt.

Für bereits enttäuschte Käufer gibt es hier noch einige Lösungen, die User in den Foren gepostet haben:

Q: Das Optionsmenü ist ausgegraut. Was kann ich dagegen machen?
A: Ändere die Optionen bei Spielstart. Mehr ist derzeit nicht möglich.

Q: Wie kann ich das Spiel im 64 Bit Modus starten?
A: Starte es manuell. Welche Exe der Steam-Client startet, ist nicht bekannt. Man findet die 64-Bit Exe unter "\Steam\steamapps\common\sword of the stars ii\bin\x64" Starte die sots2.exe und nicht die mars.exe. Wenn man das Spiel noch bei Steam als Nicht-Steam Spiel einträgt, kann man weiterhin die Overlays benutzen.

Q: Wie kann ich im Vollbild spielen?
A: Drücke Alt + Enter (das löst wohl auch einige Hotkey-Probleme)

Q: Meine Schiffe bewegen sich langsam.
A: Es gibt drei Geschwindigkeiten. Der rote Button ganz unten beeinflusst dies, allerdings auch die Waffen und die Scanner-Reichweite.

Q: Warum attackieren mich einige Schiffe nicht?
A: Man kommt in den Kampfmodus, auch wenn man gar nicht im Krieg ist. Und da man nur auf Parteien schießen kann, mit denen man im Krieg ist, muss man diesen auch den Krieg erklären.

Q: Kämpfe stürzen dauernd ab!
A: Scheinbar stürzt das Spiel dann ab, wenn man einen Kampf automatisch ablaufen lässt.

Nachricht veröffentlicht am 30.10.2011 | Kommentare (1)

Tags: Hilfe, Sword of the Stars II