Zum Chalkboard
Zum Forum

Lesenswert

Interessante Angebote





Shotglass' im Netz

Weitere Bars

WingCenter RPG #25

Kapitel 2: Ella - Teil 4

Autor: Matt Crewson

Die Alarmsirenen heulten über das Deck und durch die Quartiere der Mannschaften. Egal, was es war, es war ein Notfall und er war laut genug, um David aus dem Schlaf zu reißen. Reflexartig beugte er sich nach oben und schlug mit dem Kopf an der Bettkante auf. Stöhnend fiel er wieder zurück und verhakte sich in seiner Uniformjacke. Der Alarm wurde nicht zurückgenommen, aber die Meldung galt nicht David.
„Warnung! Dekompression von Deck 11! Das Deck ist zu evakuieren!“ wiederholte die computergenerierte Stimme. David hatte sie nie leiden können. Ihn interessierte jetzt aber vor allem, wie er hier herkam und was gestern noch passierte. Er hatten einen Kater und fühlte sich elendig. Er zog sich an der Bettkante hoch und bemerkte, dass er teils in Uniform auf dem Boden lag. Er hatte es wohl noch geschafft Schuhe und eine Socke auszuziehen, aber der Rest wollte ihm auf dem Boden Gesellschaft leisten. Er grinste breit und hoffte im nächsten Moment, dass er keine Dummheiten angestellt hatte. Aber dann würde er in einer Gefängniszelle aufwachen und nicht in seinem eigenen Quartier. 'Es IST doch mein Quartier, oder?' flüsterte er panikartig zu sich selbst. Er sondierte das Zimmer und bemerkte seine Sachen. Mit einem Seufzen ließ er sich wieder auf dem Boden nieder.
„Ich muss was gegen diesen Rausch machen. So kann ich in keinen Einsatz. Vor allem sollte ich mich beeilen, falls wirklich ein Notfall passieren sollte.“ Mit diesen Worten rappelte er sich hoch und machte sich fertig. Eine Katzenwäsche musste reichen. Er trat den Weg zur Kantine an, um dort einen Kaffee zu besorgen. Und gegebenenfalls den einen oder anderen Piloten zu treffen, der ihm gestern über den Weg gelaufen war. In der Kantine bekam er seinen heiß ersehnten Kaffee und beim Trinken fiel ihm eine Kleinigkeit auf, die sich geändert hatte: „Cool, wir sind ja in einem anderem System!“

Nachricht veröffentlicht am 01.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

Project RedLime wird heute enthüllt - Update!

Was ist Project RedLime?

Update (02.03.2011): Zwar fand die Veranstaltung wie geplant statt, leider stand aber die gesamte Präsentation unter einem Embargo. Es sollen aber in den nächsten Tagen weitere Informationen veröffentlicht werden.

Originalmeldung: Unter dem Titel Project RedLime arbeiten die Starbreeze Studios (Chronicles of Riddick, The Darkness) derzeit an einer "Wiederbelebung eines klassischen EA-Franchises" (Pressemitteilung). Während der Game Developers Conference in San Francisco will EA diesen Titel nun offiziell enthüllen und den Pressevertretern vorstellen. Was für ein Titel verbirgt sich hinter RedLime? Die Gerüchte verdichten sich, dass es sich bei dem Titel um die Wiederbelebung von Syndicate, einem Titel von Bullfrog (Populous, Dungeon Keeper, Theme Park), in Form eines Mehrspielershooters handelt. Bald wissen wir mehr.

Nachricht veröffentlicht am 01.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Syndicate

WingCenter RPG #26

Kapitel 2: Ella - Teil 5

Autor: Arrow

Will läutete und sowohl er als auch Ron traten ein. Ron fing sofort an, mit Kurt über die Neuigkeiten zu reden. Als Kurt dann das Wort Tarnung in den Mund nahm, schossen Will Befürchtungen durch den Kopf. Getarnte Piraten gab es seit acht Jahren nicht mehr. Und selbst damals wurden sie von der Konföderation, besser gesagt von Admiral Tolwyn, ausgerüstet. Alles um Will verschwand, plötzlich war er in seinem Shrike. Er sah auf seinen Radar, als auf einmal ein roter Punkt direkt vor ihm auftauchte. Eine alte Arrow enttarnte sich direkt vor ihm und schoss. Er hatte Angst, er spürte die Hitze als seine Armaturen, alles um ihn, in Flammen aufging.
„Will! Was ist los mit dir?“ weckte ihn Kurt aus seinem Tagtraum.
„Es ist unwahrscheinlich, dass die Piraten Tarnvorrichtungen besitzen! Wenn nicht sogar unmöglich!“ meckerte Ron.

Nachricht veröffentlicht am 02.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

WingCenter RPG #27

Kapitel 2: Ella - Teil 6

Autor: TPM_Viper

Karen saß in einem kaum genutzten Gang der Black Moon und blickte durch ein kleines Fenster hinaus in das tiefschwarze All. In der Hand hielt sie eine große Tasse heißen, dampfenden Kaffees, dessen Schwärze durchaus mit der des Weltraums vor ihren Augen konkurrieren konnte. Es waren etwa 40 Minuten vergangen, seitdem sie aufgestanden war; kurz bevor die Black Moon das Ella-System erreichte. Anschließend hatte sie eine heiße Dusche genommen, sich eine frische Uniform angezogen und in der Kantine einen Kaffee geholt. Dann hatte sie sich diesen abgeschiedenen Ort gesucht und ein wenig über die vergangenen zwei Tage nachgedacht. Besonders über den gestrigen Abend. Karen musste grinsen. Der Abend war wirklich nett gewesen. Nachdem sie sich mit Speed verbrüdert hatte und sie beide ausführlich über ihre Zukunft auf der Black Moon diskutiert hatten, machten sie die Bekanntschaft von zwei weiteren Piloten: Ron und Will. Die Vier hatten sich ziemlich schnell recht gut verstanden und was danach geschah konnte Karen nicht mehr so ganz nachvollziehen. Sie wusste nur noch, dass eine Menge Alkohol, irre Geschichten, Alkohol, zotige Witze, Alkohol und ja Alkohol eine Rolle gespielt hatten. Karen spürte eine Veränderung in der Bewegung der Black Moon, das Schiff hatte offenbar begonnen zu wenden. Als sie wieder nach draußen blickte, sah sie wie die Ella-Station sich in ihr Blickfeld schob. Sie war höchstens noch vier Kilometer entfernt und auch wenn sie schon etliche Jahre und schwere Kämpfe auf dem Buckel hatte, war die Raumstation durch ihre riesigen Ausmaße äußerst beeindruckend.
„Ich sollte mich langsam mal auf den Weg machen wenn ich die Ankunft unserer Jäger nicht verpassen will“ dachte Karen, riss sich vom Anblick Ellas Superstation los und marschierte in Richtung Kantine. Karen hatte gerade ihre Tasse abgestellt, als urplötzlich der Alarm losging:
"Warnung! Dekompression von Deck 11! Das Deck ist zu evakuieren!"
„Verdammt, was ist denn jetzt los, werden wir etwa angegriffen? Unmöglich, das kann einfach nicht sein!“ Aber egal was da vor sich ging, Karen würde es herausfinden! Sie ließ alles stehen und liegen und rannte in Richtung Hangar. Als sie dort ankam fand sie nur einen äußerst verstörten Shuttlepiloten und einen Techniker vor, die etwas von möglichen Sensorfehlfunktionen, gelöschten Sensorlogs und einem möglichen Piratenangriff erzählten. Alles ziemlich vage und sehr mysteriös. Karen entschloss, Ron, Will und David zu suchen, vielleicht würden sie zusammen mehr erfahren.

Nachricht veröffentlicht am 03.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

Wing Commander 2 Freespace-Remake - Demo veröffentlicht

Saga wird gemoddet

Deathsnake hat angefangen, das noch nicht fertige Wing Commander Saga zu modifizieren. Mit den nicht mehr genutzten Modellen der Wing Commander 2-Ära will er nun den zweiten Teil der Serie nacherzählen. Nun hat er die ersten fünf Missionen plus Zwischensequenzen veröffentlicht und wartet auf Feedback. Um die Freespace 2-Modifikation zu installieren, müsst ihr folgende Pakete installieren:

  1. Saga Prolog
  2. WC3/Autopilot Demo
  3. Inferno Build 3.6.12
  4. Musik-Dateien für WC2
  5. WC2 Core

Hier sind noch weitere Installationshinweise:

  1. WC Saga Prologue installieren
  2. WC3/Autopilot Demo, Inferno und den neuen Launcher in den Saga-Ordner
  3. Erstelle einen Ordner in den Saga Data Ordner mit dem Namen "wc2demo"
  4. Kopiere die Core- und Musikdateien in diesen Ordner
  5. Starte den Launcher (nicht die Saga Prolog EXE)
  6. Öffne die Kommandozeile und wähle die wingsaga\fs2_open_3_6_12r_INF.exe Datei aus. Wähle mod aus und wähle data/wc2demo.
  7. Wenn deine Hardware ausreichend ist, kannst du unter Video die Auflösung 1980x1080 auswählen und AA and AF auf Maximum stellen
  8. Gehe zu den Features und tippe in das Feld Custom Flag fov 0.65 -spec_exp 7.0 -spec_tube 5.0 -spec_point 8.6 -spec_static 3.0 -ambient_factor 75 
  9. Übernehmen und das Spiel starten.

Hoffentlich gibt es bald einen angenehmeren Installer.

Nachricht veröffentlicht am 04.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Enigma 2666, Mod

WingCenter RPG #28

Kapitel 2: Ella - Teil 7

Autor: Matt Crewson

David genoss weiterhin seinen Kaffee, beziehungsweise seinen fünften. Er hatte sich mittlerweile einen schönen Platz in der Kantine gesichert, nahe an einem Panoramafenster. Man hätte auch übergroßes Bullauge sagen können. Er fand den Platz auf jeden Fall äußerst gelungen und genoss den Anblick der Sterne und vor allem der Basis. Er war noch nie auf der Ella-Station gewesen, aber er hatte eine Menge gehört. Er kippte seinen Stuhl nach hinten und legte die Füsse auf den Tisch. Die meisten Piloten redeten aufgeregt und hektisch. Sie erzählten sich schon die übelsten Revolvergeschichten über den Zwischenfall im Hangar. David blieb gelassen. Es war nicht sein Angelegenheit und es gehörte sich nicht, sich in Dinge der Sicherheit einzumischen. Das brachte nur Ärger und den wollte er um jeden Preis vermeiden. Ein sanftes Lächeln erschien auf seinem Gesicht, während er noch einmal die Worte im Kopf wiederholte: '... Das brachte nur Ärger und den wollte er um jeden Preis vermeiden... um jeden Preis... deswegen hast du dich gestern Abend auch volllaufen lassen.' Langsam kamen Erinnerungsfetzen an die gestrige Nacht und er erinnerte sich an zwei weitere Piloten, die ihnen Gesellschaft geleistet haben. Er wusste genau, dass sie sich vorgestellt hatten, aber er konnte sich nicht mehr an ihre Namen erinnern.

Nachricht veröffentlicht am 07.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

Star Raiders Remake kommt 2011

Atari kündigt Neuauflage an

Atari hat eine Neuauflage des 1979-Klassikers Star Raiders angekündigt. Der dazumal für den Atari 800 veröffentlichte Space-Shooter gilt als Wegbereiter der Space Simulatoren und war einer der ersten Spiele mit einer Egosicht. Die Neuauflage bietet neben einer frei zugänglichen Welt auch transformierende Jäger. Star Raiders wird noch in diesem Frühling via Xbox Live Arcade, PlayStation Network sowohl als Download für den PC erscheinen.

Star Raiders Anno 1979Star Raiders Anno 2011

 

Nachricht veröffentlicht am 08.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Star Raiders

WingCenter RPG #29

Kapitel 2: Ella - Teil 8

Autor: Norm

Eines von vielen Versorgungsshuttles flog gerade die Black Moon an. An Bord war 2nd Lt. Beyers. Er war ganz in Gedanken und beobachtete die Ellastation aus einem Bullauge heraus. Damals in dem anschwellendem Grenzweltenkonflikt wurde sie beinahe von Grenzweltlern angegriffen, es soll sogar Commodore Blair dabei gewesen sein. Zum Glück ist damals nichts passiert, lediglich die bis dahin ungeschlagene Verteidigungsstreitmacht von Ella hatten 'etwas auf den Deckel' bekommen, als sie die Intrepid entkommen lassen haben. Einige Jahre später hatten die Nephilim auch einen Angriff auf die Station gewagt, aber die Ceberus hat dies verhindert. Ella ist schon immer heiß umkämpft gewesen, nicht umsonst hat die Konföderation diese Superbasis erbauen lassen. Und seit kurzem sollen auch Piraten in der Gegend gesichtet worden sein – „keine Seltenheit“ dachte sich Beyers.
Ein plötzlich Ruck ging durch das Shuttle und Norman wurde aus seiner Gedankenwelt gerissen: „Was is 'en los?“, fragte er den Shuttlepiloten. „Ein anderes Shuttle hat grad die Black Moon gerammt!“
„Was? Oh, hoffentlich ist nichts passiert!“
Der Shuttlepilot antwortete „Nein, ist wieder alles in Ordnung, die scheinen nur ein kleines Leck zu haben. Wir landen jetzt, halten sie sich fest Jüngling, könnte vielleicht holprig werden!“
'Hmpf ... Jüngling, hat er mich genannt, verdammt, aber was soll's, ich bin's ja auch noch, Frisch von der Akademie und noch feucht hinter den Ohren, aber denen werd' ich's schon zeigen!', dachte sich Norman und schaute auf die Uhr. 'Oh Mann, ich werd bestimmt ärger kriegen, weil ich zu spät komme, ich hasse das!'

Nachricht veröffentlicht am 09.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

WingCenter RPG #30

Kapitel 2: Ella - Teil 9

Autor: Maverick

Peter hatte gerade seine Sachen verstaut und sich auf seine Koje gesetzt, um ein wenig zu verschnaufen. Der Quartiermeister hatte ihn mit einer affenartigen Geschwindigkeit durch das Schiff gehetzt und trotzdem hatte er vieles behalten. Zumindest das, von dem er annahm, das es wichtig war. Peter raffte sich auf, um sich in der Kantine ein Frühstück zu besorgen, als der Alarm gellte.
„Warnung! Dekompression von Deck 11! Das Deck ist zu evakuieren!“
„Hä, was?“ fragte Peter sich. Ungläubig schaute er sich um. Die Warnung ertönte ein weiteres mal und Peter setzte sich in Bewegung. Viel bekam er nicht mehr mit, als er am Hangar ankam. Nur die Worte 'Tarnung' und 'gelöschte Daten' konnte er aufschnappen. Direkt fragen wollte er niemanden, da er noch keinen kannte und er wollte sich um nichts in der Welt gleich unbeliebt machen. Es kursierten genug Geschichten um einen Maniac umher. Er wollte kein zweiter werden.

Nachricht veröffentlicht am 11.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

Black Prophecy First Look

Free2Play Online-Game

Black Prophecy ScreenshotThe Phantom II. hat im Chalkboard auf das Free2Play-Spiel Black Prophecy hingewiesen, welches sich derzeit im Beta-Stadium befindet. Auf der gamecom wurde die Spacesim bereits mit dem Best of Free2Play-Award ausgezeichnet. Für die derzeitige Beta-Phase könnt ihr euch noch immer anmelden und so schon mal einen Blick auf die Simulation werfen.

Im Gegensatz zu Eve Online wird Black Prophecy den Fokus mehr auf schnelle Gefechte mit PvP-Kämpfen richten. Dabei könnt ihr entweder mit Maus und Tastatur oder mit dem Joystick steuern. Ihr könnt euch auf der Homepage für die Betaphase anmelden

PS: Herzlichen Glückwunsch an The Phantom II. für den 20.000'ten Forumspost!

Nachricht veröffentlicht am 13.03.2011 | Kommentare (10)

Tags: Black Prophecy

WingCenter RPG #31

Kapitel 2: Ella - Teil 10

Autor: Arrow

„Wie wird der Führungsstab auf diesen Zwischenfall reagieren?“ fragte Ron Kurt.
„Was ich gehört habe ist, dass um 1500 Vega Standard Zeit eine Ansprache des Captains geplant sei. Damit will er die Gerüchte verhindern.“ war Kurts Antwort. „Und was wird er sagen?“ Will war ziemlich ungeduldig und wollte nicht noch weitere sechs Stunden warten.
„Das weiss ich nicht, möglicherweise wird er alles bestreiten. Jedenfalls ist eins sicher: Er wird dem Gerücht um eine Tarnung ein Ende setzen. Es gibt keinerlei Beweise, dass da draussen überhaupt ein feindliches Schiff war. Es gibt auch keine Beweise, dass die Piraten, oder irgendeine feindliche Fraktion, eine Tarnvorrichtung besitzen. Offiziell heißt es, dass es eine Sensorfehlfunktion war. Vermutlich hat der Freund-Feind-Melder eines Jägers in der Nähe kurz verrückt gespielt.“
„Offiziell heißt es auch, dass die Ella-Sternenbasis die paar Piratenangriff ohne Schaden überstanden hat! Sieh dir das Wrack an! Es hat Torpedoeinschläge hinnehmen müssen! Gerüchte besagen sogar, dass vier Decks unbewohnbar sind! Soll ich dir was sagen: Ich habe Angst!“ entfuhr es Will.
Kurt war für einen Moment still. Es war klar, dass er so eine Reaktion nicht erwartet hatte. Als er sich wieder gefangen hatte, fing er an: „Lieutenant! Ich möchte Sie daran erinnern, dass ich ein Brückenoffizier bin! Damit bin ich Ihr Vorgesetzter! Wenn sie noch einmal in diesem Ton mit mir sprechen, werde ich dafür sorgen, dass Sie wieder zur Planetaren Verteidigungsflotte versetzt werden! Außerdem gebe ich Ihnen einen Rat: Halten Sie nicht so viel auf Gerüchte! Und jetzt verlassen sie mein Quartier! Auf der Stelle!“
Will war nun verblüfft. Er wusste nicht, was er sagen sollte und verließ ohne etwas zu sagen das Quartier. Ron blieb noch bei Kurt.

Nachricht veröffentlicht am 14.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

WingCenter RPG #32

Kapitel 2: Ella - Teil 11

Autor: Tiger

Jack „Tiger“ Vale sah gedankenverloren aus dem Fenster des Shuttles, das ihn zur Black Moon beförderte. Er betrachtete die vorbeiziehenden Sterne. 'Endlose Weiten, aber was wir Menschen schon alles erforscht und entdeckt haben in diesem aufregenden Universum ist beeindruckend. Und ich werde meinen kleinen Beitrag leisten', dachte er bei sich im Stillen. ', oder einfache eine ruhige Dienstzeit auf der Black Moon verbringen.' Jack musste schmunzeln. Wie sein Blick sein neues Zuhause die Black Moon traf, stellte er fest, dass an der Seite die Panzerung aufgerissen war. Der erste Gedanke war 'So ein alter Schrottkahn'. Doch dann erkannte er, dass der Schaden erst kürzlich entstanden sein muss. Gelandet auf dem Shuttledeck bekam er auf seine Frage, was den hier los sei, etwas von getarnten Piraten zu hören. 'Was ist denn hier los?' Fürs erste machte er sich auf, seine Kabine aufzusuchen. Jetzt erst merkte er, wie müde er nach dem langen Flug war.

Nachricht veröffentlicht am 15.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: WingCenter RPG

Wing Commander: Hostile Frontier Webseite online

Das Landreich ist online

Wing Commander: Hostile FrontierWing Commander: Hostile Frontier hat eine Webseite! Die Wing Commander Saga-Modifikation (die wiederum eine Freespace 2-Modifikation ist) will das Landreich ein wenig beleuchten. Neben News, FAQ und Screenshots gibt es auch ein interessantes Entwicklertagebuch.

Nachricht veröffentlicht am 16.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Mod, Wing Commander: Hostile Frontier

Eterium - First Look

Ein Indie-Titel im Wing Commander-Look

Eterium ScreenshotAndrew Luby, Wing Commander-Fan und CIC-Besucher, entwickelt derzeit den Space-Shooter Eterium. Der Indie-Titel wird im Rahmen der XNA-Strategie von Microsoft für die Xbox und für Windows entwickelt und sieht dem großen Vorbild nicht ganz unähnlich. Die Weltraumsimulation ist mittlerweile auf die neue XNA-Version aktualisiert worden, sodass das Spiel auch von Microsoft vertrieben werden kann.

Erste Screenshots und Videos zeigen ein schnelles, actionhaltiges Gameplay. Auf der offiziellen Homepage könnt ihr euch einige Bilder und Videos ansehen. Wir halten euch über das Spiel auf dem Laufenden.

Nachricht veröffentlicht am 17.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Eterium

Starlancer - Gut portiert!

Artikel durchleuchtet das Verhältnis von Konslen- und PC-Spielern

StarLancer ScreenshotDas englische Metro-Magazin hat einen Artikel über das gespannte Verhältnis zwischen PC- und Konsolenspielern veröffentlicht. Der Text durchleuchtet einige Aspekte, warum Fanboys beider Lager immer wieder aneinander geraten und erwähnt dabei auch noch ein leuchtendes Beispiel für eine gute Konsolenportierung: StarLancer. Der Autor schreibt:

"Sure, there are titles that work better on console nowadays, like fighting and racing games, and some better on the PC, like real-time strategy games and space combat/trading games, but it doesn't have to be that way. Starlancer worked very well on the Dreamcast years ago and I enjoy real-time strategies on my Xbox 360 and PlayStation 3."

Laut Wikipedia ist StarLancer im Übrigen einer der wenigen Dreamcast-Titel, die noch online gespielt werden können.

Nachricht veröffentlicht am 18.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: StarLancer

Black Prophecy gestartet

Beta vorbei, Spiel offiziell gestartet!

Black Prophecy ScreenshotNoch letzte Woche haben wir über Black Prophecy gesprochen, einem Space Combat MMOG, welches komplett kostenlos ist. Konnte man sich da noch zur öffentlichen Beta anmelden, wurde das Spiel heute offiziell gestartet. Darüber hinaus bekommen Beta-Tester ein kleines Premium-Paket. Ihr könnt das Spiel über von der offiziellen Webseite herunterladen.

Black Prophecy wurde von Reakktor Media - bekannt durch Neocron - entwickelt und wird über das gamigo Netzwerk betrieben. Die Entwickler haben für den Start auch einen kleinen, neuen Trailer veröffentlicht. Schaut schaut:

Nachricht veröffentlicht am 21.03.2011 | Kommentare (10)

Tags: Black Prophecy

Das beste MS-DOS-Spiel aller Zeiten

Wing Commander auf Platz 9

PC Games Hardware hat nicht nur den besten Spielejahrgang, sondern auch das beste MS-DOS-Spiel aller Zeiten gesucht. Und obwohl es mein damals in der Schule programmiertes Pac-Man-/GTA-Crossover nicht in die Liste geschafft hat, gibt es eine gute Nachricht: Während Privateer es immerhin auf Platz 35 geschafft hat, ergattert Wing Commander einen grandiosen neunten Platz. Damit ist der Origin-Klassiker noch vor seinen Hauptkonkurrenten X-Wing und Tie-Fighter. Hah! Schon damals habe ich gesagt, dass Polygone keine Zukunft haben!

Mit Patrizier, Schleichfahrt und Die Siedler 2 schaffen es auch drei deutsche Spiele in die Liste. Die meisten Spieleserien in der Liste sind mittlerweile leider tot. Lediglich Die Siedler, Tomb Raider, Need For Speed und Patrizier haben in der näheren Vergangenheit einen erfolgreichen Nachfolger spendiert bekommen, während Command & Conquer (Platz 1 in dem Voting) und wohl auch Syndicate als Project RedLime immerhin demnächst fortgesetzt werden.

Nachricht veröffentlicht am 22.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Allgemeines, Privateer, Syndicate, Wing Commander

Wing Commander - Amiga Soundtrack zum Download

MP3-Konvertierung der Mod-Dateien

Zohrath von der CIC-Chatzone hat eine MP3-Konvertierung des alten Amiga-Soundtracks von Wing Commander gefunden. Der komplette Soundtrack ist in einzelne Stücke unterteilt und kann über eine Verzeichnisauflistung heruntergeladen werden. Eine komplette Zip-Datei mit allen Musikstücken gibt es bei uns in der Bar. Kopfhörer auf und entspannen! Vielen Dank an Stone Oakvalley für die Genehmigung.

Download (91 MB)

Nachricht veröffentlicht am 23.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Amiga, Download, Musik, Wing Commander

Die Geschichte von Elite

David Braben im Interview

Die Jungs von Gamespot hatten auf der Game Developers Conference die Möglichkeit, mit Frontiers David Braben zu sprechen. Braben hat, wie wir alle wissen, den Genreklassiker Elite entworfen und zusammen mit Ian Bell entwickelt. Elite prägte das Genre der Spacesims und ist ein direktes Vorbild für das 1993 erschienene Wing Commander: Privateer. In dem Interview erzählt Braben über Mathe- und Speicherprobleme, die überwunden weden mussten sowie über die Skepsis der Publisher. Und dann gibt es da noch folgendes Zitat:

After the main portion of the talk, Braben was asked by an audience member if Elite 4 was still on the drawing board.

"Yes," he replied. "It would be a tragedy if it [weren't]."

Oder auf Deutsch: Elite 4 ist noch immer in Entwicklung.

Nachricht veröffentlicht am 24.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Elite 4, Privateer

Herzlich Willkommen CIC-User!

Ich habe gehört, ihr redet über mich?

Unsere Bar ist heute Gesprächsthema beim Combat Information Center! Ich begrüße alle neuen Besucher. Setzt euch hin, nehmt euch ein Bier und hört euch um. Vielleicht erzählt euch jemand ein uraltes Märchen. Auf dem Chalkboard könnt ihr dann weitere Kommentare hinterlassen.

Nachricht veröffentlicht am 26.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Allgemeines

EA hat die Klassiker nicht vergessen

Wie kann man einen Klassiker wiederbeleben?

In einem Interview mit Computer and Videogames hat EA Games Boss Frank Gibeau - einst Entwickler von Road Rash und Desert Strike für das Sega Genesis - nochmals betont, dass die alten Marken des Konzerns keinesfalls vergessen werden. Bei jeder Spielidee, so Gibeau, werde genau darüber nachgedacht, ob eine neue Marke entworfen oder eine bereits bestehende Marke genutzt werden solle. Außerdem versprach Gibeau, dass man einige bekannte Name auf jeden Fall wieder sehen werde.

Dies entspricht der derzeitigen Außendarstellung von Electronic Arts. Neben Project RedLime, welches voraussichtlich im Syndicate-Universum spielen wird, hat man vor kurzem noch ein neues Command & Conquer angekündigt. Damit haben wir eine Bullfrog- und eine Westwood-Marke bereits abgedeckt. Was fehlt? Richtig: Wing Commander!

Nachricht veröffentlicht am 28.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Command & Conquer, Electronic Arts, Syndicate, Wing Commander

Starpoint Gemini kommt am 27. Mai

Taktisches Space-Rollenspiel

Starpoint GeminiAls "taktische RPG-Simulation" bezeichnet Entwickler LGM Games sein neuestes Spiel namens Starpoint Gemini. Und tatsächlich: Der Trailer verspricht langsame, atmosphärische und taktische Gefechte in einer ansehnlichen Grafik. Publisher Iceberg Interactive hat für den Titel nun auch eine deutsche Veröffentlichung angekündigt. Demnach wird die vollständlg lokalisierte Version am 27. Mai 2011 erscheinen.

Nachricht veröffentlicht am 29.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Starpoint Gemini

Syndicate: Moleyneux will beraten

Wann wird Project RedLime enthüllt?

Der Name Peter Molyneux ist für immer mit dem Namen Bullfrog verbunden. Das ehemalige Entwicklerstudio hat Perlen wie Populous, Theme Park, Dungeon Keeper oder Syndicate aus dem Boden gestampft, bevor Electronic Arts eben jenes Studio in den Boden gestampft hat. Immerhin scheint Syndicate demnächst ein Revival zu erleben. Wie ihr bereits wisst, reden alle Leute hier in der Bar darüber, dass das Starbreeze-Spiel, welches unter dem Decknamen Project RedLime entwickelt wird, in diesem Cyberpunk-Universum spielen wird.

Dass sich aber auf jeden Fall ein Syndicate-Remake in Entwicklung befindet, hat Miterfinder Peter Molyneux jetzt quasi selbst bestätigt. In einem Interview mit Computer and Videogames sagte Molyneux, dass er gerne bei EA vorbei schauen möchte, um mit den Jungs, die derzeit an Syndicate arbeiten, mal ein Wörtchen zu wechseln.

"Yes, of course. It's a great feeling to see something you've created still have life or meaning. But my first thought is: 'I wish I could just spend a day with them saying what I thought was really special about Syndicate, or another title for that matter.'"

Dass Molyneux Syndicate explizit erwähnt, ist ein weitere Indikator, dass ein Remake in Entwicklung ist. Ob es nun aber wirklich Starbreezes Project RedLime ist, ist noch nicht bekannt. Wir halten weiterhin unsere Ohren hier in der Bar offen.

Nachricht veröffentlicht am 31.03.2011 | Kommentare (0)

Tags: Syndicate